Soll erfüllt

Letztes Jahr im Trainingslager hier auf Malle haben wir schon gesagt, Ein Tausender geht schon nächstes Jahr. Tatsächlich haben wir heute die 1000 Kilometer für diesen Urlaub voll gemacht. Alles was jetzt noch kommt ist Bonus.

Den Rundenanfang kennen mittlerweile alle auswendig. Wir könnten schon fast aufhören die Schlaglöcher anzuzeigen. Doch sicher ist sicher. Also weiterhin schön brav anzeigen.

Ziel war die Runde über den Puig Major anders herum zu fahren. Somit war der erste Anstieg zur Tankstelle beim Kloster Lluc. Heute war deutlich mehr los als die letzten Male. Vermutlich wird die Runde so herum öfters gefahren.

Anders herum kann man auch an anderen Aussichtspunkten stehen bleiben.

Mittagspause gab es an einem sehr schönen Plätzchen in Fornalutx.

Beim Cole de Sóller gab es ein paar Regentropfen. Diese konnten uns nicht aufhalten ins Hotel zurück zu fahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.