San Marino

SanMarino5

Heute waren wir in San Marino zum Mittag essen. Das Ziel haben wir auf unserer Route immer wieder vor Augen. Ein sehr markanter Hügel. DCIM111GOPRO

Um dem Verkehr, welcher in diesem Stadt Staat doch sehr rege ist etwas aus dem Weg zu gehen haben wir lieber einen steileren Anstieg von ca. 18 % Steigung gewählt. Dieser lohnt sich immer wieder, denn man wird nicht nur mit einer tollen Abfahrt belohnt sondern auch mit einem genialen Ausblick. Mit über 35 km Sicht wurde uns einiges geboten. Rimini und Cesenatico haben wir anhand ihrer Türme sehr leicht erkannt.

DCIM111GOPRO

 

DCIM111GOPRO

2 Gedanken zu „San Marino“

  1. Bist ja bisher fleißig am Schreiben. Schön. Aber die San Marino Tour ist anscheinend nicht getrackt worden?
    Weiterhin viel Spaß.

    1. Ja ich versuche es, soll schließlich Sinn und Zweck dieser Seite sein. Da hat jemand sehr genau aufgepasst 😉 Nach San Marino hab ich den Tracker nicht mit genommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.