Saison Auftakt im Februar

Eigentlich hatte ich gesagt, dass ich nicht schon wieder nach Mallorca möchte. Mallorca ist schön, nur will ich mehr von der Welt sehen und erradeln. Schlussendlich hab ich mich doch überreden lassen unter der Premisse noch etwas anderes zusätzlich zu machen. Von Quäldich wurde ich zum Ziel Teneriffa inspiriert. Im April ist bereits Malle gebucht, also braucht es einen früheren Termin. Auf Teneriffa ist es das ganze Jahr möglich mit dem Rad zu fahren. Warum dann nicht gleich die Saison im Februar eröffnen.

Kurz nach 3 Uhr morgens. Ich werde sogar vor dem Wecker wach. Naja, wach kann man das nicht wirklich bezeichnen. Es ist einfach viel zu früh. Was tut man nicht alles für sein Lieblings Hobby.

So früh fährt noch kein Bus, also laufe ich die zwei Kilometer zum Bahnhof. Keine Ahnung was die meisten gegen die Sbahn haben, aber mich fährt sie pünktlich bis zum Flughafen. Dort wartet schon Benny auf mich. Kurz das Gepäck aufgeben und ab zur Sicherheitsschleuse. Dort wartet ein Novum auf uns. Gezielt gehen wir durch den neuen Bodyscanner der Firma Rohde&Schwarz.

Im Flugzeug sitzen wir nicht zusammen. Die IT-ler haben nicht an den Online Check-In gedacht. Nicht so schlimm, da wir jetzt eh eine ganze Woche nebeneinander radeln.

Der Bustransfer ging deutlich schneller als gedacht.

Das Hotelzimmer ist noch nicht fertig, weshalb wir uns erst die Anlage und dann einen Teil der Stadt anschauen.

Das Wetter ist nicht ganz so wie erhofft. Während des Bustransfers hatte es geregnet. Dann haben sich Sonne und Wolken abgewechselt. Die ersten Kilometer haben wir ein wenig Sonne, doch je höher wir steigen und mehr ins Landesinnere kommen, setzt leichter Niesel ein.

Für die erste Tour nicht die idealen Voraussetzungen, aber wir können fahren.

Nachdem heute ein sehr langer Tag war, verschiebe ich die Erläuterung zur Geographischen Beschaffenheit von Teneriffa auf morgen. Hier schon mal ein Teaser vorweg:

Relive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.