Freiburg-Nizza Tag 8 / Die Seealpen

Als gemütlichen Abschluss haben wir noch die Seealpen mit genommen. Es gab mehrere kleine Pässe. Manche davon hatten nicht mal ein Passschild. Die Gegend war deutlich grüner als die letzten Tage. Das liegt natürlich auch daran, dass wir maximal auf 1439 Meter über Normalnull sind.

Nach der Mittagspause gibt es zwar noch zwei Cols, aber alle zieht es ans Meer. Dadurch gab es am Nachmittag deutlich weniger Bilder.

Hier noch die letzten Kilometer zum Nachfliegen: https://www.relive.cc/view/1796786347

Es war eine sehr schöne Reise. Wenn möglich werde ich wieder in die Gegend der 2000er Pässe fahren. Dort gibt es noch einige Pässe, welche ich noch nicht mit dem Rennrad befahren habe. Noch dazu hat jeder Pass zwei Seiten.

Jetzt kommt nach etwas Erholung nächste Woche erst mal der Ötztaler Radmarathon. Davon habe ich definitiv vor zu berichten. Im Nachgang kann mit der Planung für nächstes Jahr begonnen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.